Das Institut für Visual and Analytic Computing setzt sich aus den folgenden Lehrstühlen zusammen:


Computergrafik

Prof. Heidrun Schumann (Emerita)
leitete von 1992 bis März 2020 den Lehrstuhl Computergraphik.
Sie forschte in den Bereichen Informationsvisualisierung und Visual Analytics. Schwerpunkt waren dabei Untersuchungen zur visuellen Analyse von Netzwerken und spatio-temporalen multivariaten Daten. Die letzten  Forschungsprojekte untersuchten Fragen zur skalierbaren Visualisierung und zum Entwurf visueller Interfaces in Smart Environments. Daneben wurden anwendungsbezogene Lösungen zur Visualisierung von Terrains und bio-medizinischen Daten entwickelt.


Mobile Multimedia Information Systems

Prof. Thomas Kirste
leitet seit 2004 den Lehrstuhl für Mobile Mulitmediale Informationssysteme.
Der Lehrstuhl entwickelt intelligente Assistensysteme, um proaktive subsidiäre Assistenz für Menschen mit kognitiven und körperlichen Einschränkungen anzubieten.
Dazu werden neue Methoden für die Erkennung von menschlichen Handlungen und Intentionen und die Inferenz über latent unendlichen Zustandsräumen entwickelt.


Modellierung und Simulation

Prof. Adelinde Uhrmacher

ist seit 2000 Professorin an der Universität Rostock und leitet den Lehrstuhl Modellierung und Simulation, Die Gruppe entwickelt Modellierungs- und Simulationsmethoden, speziell für diskret-ereignisorientierte, stochastische Systeme. Diese Methoden finden Anwendung in unterschiedlichen Bereichen, z.B. Informatik, Ökologie, Zellbiologie, Medizin und Soziologie. Die methodischen Entwicklungen umfassen domänenspezifische Sprachen für die Modellierung und Simulation, effiziente Algorithmen und Methoden, welche die Durchführung, Reproduktion und Bewertung von Simulationsstudien und Simulationsprodukten erleichtern.


Multimediale Kommunikation

Prof. Bodo Urban
leitet seit 1992 den Standort Rostock des Fraunhofer IGD und hat seit 1998 den Lehrstuhl für Multimediale Kommunikation inne.
Der Forschungsschwerpunkt des Lehrstuhls liegt im Bereich der Visualisierung existenzieller Daten insbesondere für die Branchen Maschinen- und Anlagenbau sowie Gesundheitswesen.


Visual Computing

Prof. Oliver Staadt
ist Professor für Informatik am Lehrstuhl Visual Computing und Dekan der Fakultät für Informatik und Elektrotechnik der Universität Rostock.
In der Foschung liegt der Fokus auf Methoden, die das Arbeiten vor allem mit großen Displays unterstützen und die visuelle Kommunikation sowohl in technischer als auch qualitativer Hinsicht maßgeblich verbessern. 


Gastprofessur

Prof. Paul Rosenthal
ist Gastprofessor der Universität Rostock.
Seine Forschung konzentriert sich besonders auf die Bereiche Verlässlichkeit und Reproduzierbarkeit in der Visualisierung sowie nutzerfreundliche Mensch-Technik-Schnittstellen.